Neuer Rettungsvertrag mit Gemeinde unterzeichnet

Am 21. Dezember 2017 hat der ASBÖ Frankenfels/Schwarzenbach einen neuen Rettungsvertrag mit der Marktgemeinde Frankenfels unterzeichnet.

Die Änderungen im bestehenden Vertrag wurden notwendig, da im NÖ Landtag kürzlich ein neues Rettungsdienstgesetz eingeführt wurde.

Gemeinde-Rettungsvertrag Frankenfels

Die Gemeinde Frankenfels unterstützt uns nunmehr mit dem Höchstbetrag von 12 Euro pro Einwohner/in.

Unser herzlicher Dank gilt der Gemeindevertretung für diesen einstimmigen Beschluss!

Denn diese Unterstützung ist ein enorm wichtiger Grundstein, um die Versorgungsqualität für die Bevölkerung auch langfristig aufrecht erhalten zu können.

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] samt einer Adaptionen der Vertragsbedingungen notwendig gemacht. Bereits zuvor konnte sich mit der Gemeinde Frankenfels bzgl. eines neues Rettungsdienstvertrages geeinigt werden. Der jährliche Unterstützungsbeitrag wurde damals in Form eines einstimmigen Beschlusses […]

Kommentare sind deaktiviert.