Einsatz: „Drohende Geburt“ in Kirchberg/Pielach

Am Sonntag, den 4. Februar 2018, wurden wir mit dem Alarmierungscode „Drohende Geburt“ nach Kirchberg an der Pielach gerufen. 

Noch bei der Anfahrt teilte uns die Leitstelle mit, dass das Baby bereits geboren ist. Mutter und Sohnemann waren bei unserem Eintreffen wohlauf und wurden ins Landesklinikum Lilienfeld gebracht.

Eberhart Geburt

 

Die Familie Eberhart bedankte sich am 6. Februar bei den diensthabenden Sanis auf unserer Rettungsstelle und kleine Geschenke wurden ausgetauscht.

 

Der Samariterbund Frankenfels wünscht dem kleinen Laurenz und der ganzen Familie Eberhart alles Gute!

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare sind deaktiviert.